Gemeinde Schongau

Hochzeit


Wir freuen uns, wenn sich ein Paar das JA für den gemeinsamen Lebensweg vor Gott und der Gemeinschaft der Kirche schenken will. Auch auswärtigen Hochzeitspaaren stellen wir unsere Kirchen und Kapellen gerne zur Verfügung. Die blühenden Sonnenhänge im Frühling, die nebelfreien Tage im Herbst und der weite Blick in die Alpen haben schon manchem Brautpaar zu einem unvergesslichen Tag beigetragen.

kirchlich-heiraten.lu



Dafür stehen in Schongau alle Kirchen und Kapellen zur Verfügung. Die Reservation dafür sollte möglichst frühzeitig erfolgen.

Für die Pfarrkirche (gelbe Kirche) (bis 250 Plätze):
Pfarramt Aesch/Mosen-Schongau (Tel. 041 917 14 57 oder pfarrei.schongau@lu.kath.ch)

Für die Wallfahrtskirche Oberschongau (weisse Kirche) (bis 150 Plätze):
Ruth Keller-Hofstetter, Kretzhof 1 (Tel. 041 917 11 57 oder keller-r-r@bluewin.ch)

Für die Kapelle Rüedikon (bis 40 Plätze):
Maria Stutz-Wyss, Kretzhof 4 (Tel: 041 917 15 27)

Ebenso sollte die Hochzeit (auch wenn sie auswärts stattfindet), frühzeitig auf dem Pfarramt angemeldet werden.

Vor der Hochzeit erfolgt dann ein Traugespräch mit unserem Priester Josef Hurter, in welchem alle administrativen und übrigen Fragen geklärt werden. Dieses Gespräch dient in der Regel auch dazu, sich gegenseitig besser kennenzulernen.

Dem Hochzeitspaar ist es überlassen, selber einen Priester ihrer Wahl anzufragen. Das Pfarramt kann diese Suche gegebenenfalls unterstützen.

Für die Formalitäten bei Taufe und Trauung ist der Seelsorger der Wohnortspfarrei zuständig. Der Traupriester muss selber mitgebracht werden. Ehedokumente sind mindestens 5 Wochen vor der Trauung an das Pfarramt (Pfarramt Aesch/Mosen-Schongau, Unterdorf 12, 6287 Aesch) zu senden (für Delegatio)

 


Gedruckt am 22.11.2017 16:22:37