Gemeinde Schongau

Schwerpunkte in der Basisstufe


Beim Eintritt in die Basisstufe bringen die Kinder eigene Erfahrungen und individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten mit. In der Basisstufe wird auf diesen Unterschieden aufgebaut und die Kinder haben die Möglichkeit, ihre Erfahrungen sowie Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erweitern und zu vertiefen. Geführte Sequenzen, spielen und gezielte Förderungen unterstützen die Kinder dabei. So werden die Kinder in ihren sozialen, personalen, methodischen und fachlichen Kompetenzen gefördert. Sie lernen, ihre Wahrnehmungen zu erweitern und zu differenzieren, die Bewegungsmöglichkeiten weiter zu entwickeln, die Sprache auszudifferenzieren, das Denken zu erweitern und emotional und sozial ausgeglichener zu werden, für einander Verständnis zu entwickeln und Mitverantwortung zu übernehmen.

An den regelmässig stattfindenden Waldvormittagen wird das Beobachten und Lernen aus dem Schulzimmer ausgelagert. Die Kinder haben Gelegenheit, Naturvorgänge zu beobachten, zu beschreiben und Verständnis über die Natur auf der Grundlage von Erlebtem zu erwerben.

Gedruckt am 21.11.2017 18:04:56